Marienkirche Pirna

  sytemungebundene Stahl-Rohr-Kupplung Raumgerüstkonstruktionen und Traggerüst ID15 mit Schwerlaststütze 600Zur Restaurierung der Raumschale wurde im Jahr 2000 ein Gerüst für die Probeachse an Gewölbedecke und Wand gestellt.2001 rüsteten wir die Brauthalle für Restaurierungsarbeiten der Wandteppiche ein.2002 folgten dann die Gerüste für das nördliche, 2003 das südliche Seitenschiff sowie 2004 das Mittelschiff mit Chor-, Orgelraum, Altar und Kanzel mit Kanzeldeckel.2005 haben wir als Abschluss der Restaurierungsarbeiten die Orgel eingerüstet.Mittelschiff: Sonderkonstruktion, Arbeitsplattform für Restaurationsarbeiten auf Stützengerüst.Die Gottesdienste konnten ungehindert fortgeführt werden.Alle Gerüste waren für Führungen zur Gewölbedecke an den Wochenenden freigegeben.

  • st.m-044klein

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok